Daily archive

Dezember 02, 2017

Silberproduktion Perus weiter rückläufig

Das Ministerium für Minen und Energie veröffentlichte kürzlich die Produktionszahlen der peruanischen Bergbaubranche für Oktober 2017. Den Angaben zufolge belief sich die Goldproduktion des Landes im ……

Weiterlesen >>>

Notenbankaktien: Sichere Dividendenzahler mit einer Option auf mehr

Eine Aktie mit einem Buchwert von knapp 850.000 CHF für rund 3.600 CHF kaufen – das klingt zunächst einmal nach einem hervorragenden Geschäft. Noch viel mehr, wenn es sich dabei um die alt-ehrwürdige Schweizerische Nationalbank handelt……

Weiterlesen >>>

17 leuchtende Objekte

Gegen 21:50 am heutigen 1.12.17 habe ich über Mönchengladbach einen Schwarm von 17 leuchtenden Objekten (weisse Punkte, aussehend wie vorüberfliegende Satelliten) im Süden aus Richtung Ost kommend, nach Westen fliegend……

Weiterlesen >>>

Der November …

Pinker Käse, der nach Prosecco schmeckt – Im Sommer jubelten Naschkatzen über die erste rosarote Schokolade. Nun staunen Käseliebhaber über ein Milchprodukt in derselben Farbe. Pinker Käse, der nach Prosecco und Himbeeren schmeckt – die Great British Cheese Company hat sich mit ihrer Produkterfindung was getraut.…

Weiterlesen >>>

Bitcoin-Futures: Jetzt werden die Banken auf das Digitalgeld losgelassen

Ab dem 18. Dezember können Händler auf dem amerikanischen Terminmarkt Bitcoin-Kontrakte abschließen und damit auch Short-Positionen auf die Digitalwährung aufbauen.…

Weiterlesen >>>

“Untote“ Wirtschaft am Tropf der verzwickmühlten Banken

Das Thema Nullzinspolitik erhitzte bereits bei seiner Einführung die kritischen Gemüter, denn diese prognostizierten zielsicher, dass dadurch nur finanzielle Lücken bei angeschlagenen Unternehmen und Staaten mit kostenlosem Geld gestopft werden würden, anstatt den Markt seiner selbstregulierenden Tätigkeit nachgehen zu lassen.…

Weiterlesen >>>

Der Bitcoin-Hype und die Verantwortung der Medien

Hätte es 1637 bereits unsere heutigen Medien gegeben, hätte die WELT ihren Lesern sicher den Kauf von Tulpenzwiebeln empfohlen, die BILD ihren Lesern erklärt, wo man diese kaufen kann und auf focus.de hätte ein „Tulpen-Experte“ ausführen dürfen, warum es vollkommen gerechtfertigt ist, dass Tulpenzwiebeln zum Preis mehrerer Luxushäuser gehandelt werden.…

Weiterlesen >>>

Sergej Lawrow: US-Drohung gegen Nordkorea „blutdurstiger Wortschwall“ – Russland

Russlands Außenminister Lawrow kritisierte die erneute Drohung der USA, Nordkorea total zu vernichten, als „blutdurstigen Wortschwall“ und „Spiel mit dem Feuer“. Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat die jüngsten Drohungen… Der Beitrag <span style='font-size: 14pt;'>Sergej Lawrow:</span><br> US-Drohung gegen Nordkorea „blutdurstiger Wortschwall“ – Russland erschien zuerst auf Gegenfrage.com.…

Weiterlesen >>>

Go to Top