Monthly archive

April 2018

»Sie sind gefeuert.«

Illusionstheater, ganz groß; das ist es, was uns auf der Bühne der “Weltpolitik“ präsentiert wird ……

Weiterlesen >>>

Der Libanon ist gegen die Konferenz von Brüssel II

Die von der Europäischen Union und den Vereinten Nationen zusammen organisierte Brüssel-II-Konferenz zugunsten Syriens und der Länder der Region, endete am 25. April 2018. Geberstaaten haben ihre Bereitschaft inszeniert, dem Libanon zu helfen weiterhin Flüchtlinge aus Syrien aufzunehmen, solange die Ausarbeitung einer politischen Lösung in Syrien Zeit beansprucht.…

Weiterlesen >>>

Gold: „Swap Dealers“ wechseln wieder auf die Käuferseite

Erstmals seit dem 19. Dezember 2017 besitzen die unter „Swap Dealers“ subsumierten Terminhändler an der COMEX bei Gold wieder eine Netto-Long-Position. Dazu gehören auch US-Großbanken.…

Weiterlesen >>>

Von Katalonien bis Mexiko, von Kolumbien bis Brasilien – „Russen überall!”

„Die Russen kommen, um uns unser Öl wegzunehmen”, sagt eine männliche Stimme in einer WhatsApp-Sprachnachricht von Anfang Februar dieses Jahres. Von Mobiltelefonen tausendfach zum elektronischen Flächenbrand potenziert, ist die angebliche „Nachricht“ in wenigen Stunden der absolute Trending Topic im größten Teil Mexikos.…

Weiterlesen >>>

World Gold Council: „Der weltweite Goldmarkt hat sich von West nach Ost verlagert.“

Auf der News-Webseite Daily China hieß es, dass der CEO des World Gold Councils, Aram Shishmanian, in einem Forum am 19. April schrieb, dass sich der weltweite Goldmarkt, angeführt von China, immer ……

Weiterlesen >>>

Costa Rica: Präsident Carlos Alvarado stellt sein Koalitionskabinett vor

Novum in Costa Rica: „Kabinett der nationalen Einheit“ aus mehreren Parteien. Auch Linke beteiligt. Koalition verfügt über 37 von 57 Stimmen im Parlament San José. Der am 1.…

Weiterlesen >>>

Wie schaffen wir das nur?

von Frank Meyer In den USA wurde am 19. April der Steuergedenktag gefeiert. Bis dahin arbeitete die Bevölkerung dort noch für den Staat, seitdem aber für die eigene Tasche.…

Weiterlesen >>>

Glauben Sie mir!

Ist Donald Trump verrückt? Nach der Lektüre seines Buches »Great Again!« von 2015 würde ich sagen: Nein! Er ist nur das Produkt ideologischer Verblendung. Glauben Sie mir, wenn wir uns endlich gesellschaftlich dazu durchringen könnten, diese Markt-Ideologie für verrückt zu erklären, dann könnten wir am Ende auch unumwunden bestätigen: Ja, Mister Trump hat einen Schaden.…

Weiterlesen >>>

Frieden in Korea: US-Waffen-Aktien stürzen ab

Pünktlich nach den Friedensgesprächen zwischen Nord- und Südkorea sind die Aktienkurse großer US-Rüstungsunternehmen massiv abgestürzt. Über einen möglichen Frieden zwischen Nordkorea und Südkorea freut sich die ganze Welt.…

Weiterlesen >>>

17 Augenzeugen zeugen vor der OPCW

Auf Ersuchen von Russland haben 17 Augenzeugen der Ereignisse in Duma vor der OPCW am 27. April ausgesagt. Diese Personen erscheinen auf dem durch die Weißhelme ausgestrahlten Video von einem „chemischen Angriff“ in Duma oder sind Angestellte des Krankenhauses.…

Weiterlesen >>>

1 2 3 32
Go to Top