Afghanistan Besatzer spielen beleidigt, drohen gar mit Truppenabzug

(qpress) Die USA könnten genauso unselig aus Afghanistan rausfliegen, wie seinerzeit aus dem Irak. Genügend zerschossen ist, das Land ist kaputt, damit ist ein wichtiges Ziel nachhaltig erledigt.…

Weiterlesen >>>

Radio Moppi 20. Oktober 2013

(lupocattivoblog.com) • Mehrheit der Deutschen laut Umfrage für Aufnahme zusätzlicher Armutsmigranten • EU-Gericht erzwingt Reisepass mit Fingerabdrücken • Vor der Tat? • Geburt einer Nation • Es wird KEINEN sanften Übergang geben • Das Leid der Anderen • Wie wird das Wetter?…

Weiterlesen >>>

Japan wird mit der Zeit aussterben

(alles-schallundrauch.blogspot.de) Der nördliche Pazifik ist mittlerweile eine radioaktive Kloake geworden und war vorher schon vorbelastet. Denn wir dürfen nicht vergessen, die Amerikaner und Franzosen haben jahrzehntelang auf den Pazifikatollen Atombombentests in der Atmosphäre und im Meer durchgeführt.…

Weiterlesen >>>

Syrien widersteht, obwohl es von allen Seiten angegriffen wird

(german.irib.ir) Eine Delegation der internationalen Gruppe von Juristen für den Frieden in Syrien ging nach Damaskus, um der Sache auf den Grund zu gehen: ist das Land Opfer einer Revolution, wie wir es in Tunesien gesehen haben oder steht es unter einem äußeren Angriff nach dem Modell von Nicaragua?…

Weiterlesen >>>

Clausewitz, der Vietkong und die Taliban

(Politropolis.de) Die europäische Nomenklatura beging im hohen Gestus der Friedfertigkeit den zweihundertsten Jahrestages eines der größten Gemetzel der Militärgeschichte: Die so genannte Völkerschlacht bei Leipzig. Wenn es Lehren gibt aus dem historischen Ereignis, dann sind sie nicht rein militärischer Natur……

Weiterlesen >>>

Obdachlose füttern verboten – USA ziehen neue Saiten bei Ausblendung von Armut auf

(qpress) Not macht erfinderisch, auch jene, die sie nicht sehen wollen. So erlebt Amerika derzeit eine neue Offensive gegen die Armut und verbietet mehr oder minder die Speisung von Armen in der Öffentlichkeit.…

Weiterlesen >>>

Phänomen Beck: Zu krank für die Politik, aber fit für die Wirtschaft

(www.klodeckel-des-tages.de) Unsere Demokratie vergibt Ämter auf Zeit. Es ist legitim, sich nach dem Ende der politischen Karriere beruflich neu zu orientieren. Nicht ohne Grund dürfen sich ehemalige Parlamentarier, Staatssekretäre, Minister oder Regierungschefs allerdings großzügiger Übergangsgelder und Pensionen sicher sein.…

Weiterlesen >>>

Die LINKE wird kriegsgeil, mit Macht an die Macht, schnell über Bord mit den angestaubten Idealen

(qpress) Die LINKE und die Macht, ein ziemlich zweischneidiges Schwert. Die letzte Bundestagswahl gab Anlass, darüber zu spekulieren, ob die Linke möglicherweise auf Bundesebene in Regierungsverantwortung kommt.…

Weiterlesen >>>

Go to Top