Unter WordPress kann man unseren RSS-Feed ganz einfach mit dem RSS-Widget einbinden. Hier der Link zum Feed:

http://www.tagesticker.net/feed/

Einziges Manko: Der Feed aktualisiert sich nur alle 12 Stunden. Man kann dem Abhilfe schaffen, in dem man eine kleine Änderung in der Datei „/wp-includes/feed.php“ vornimmt. Man sucht nach folgendem Befehl:

$feed->set_cache_duration(apply_filters('wp_feed_cache_transient_lifetime', 43200, $url));

Die „43200“ stellen die Sekunden dar, in dem Fall 12 Stunden, nach denen der WordPress-Blog den eingebundenen Feed aktualisiert. Dort einfach das gewünschte Intervall eingeben. Ich etwa habe in anderen Blogs meist 5 Minuten, also den Wert 300 eingetragen. Das war’s schon!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*